Wirksames Management

Management ist die Praxis, die Arbeit in Leistung überführt. Wirksames Management sorgt für Rahmenbedingungen, in denen mehr Leistung entstehen kann. Daran sollten sich Managerinnen messen: Wie viel mehr Leistung ihre Arbeit am System ermöglicht.

Warum Neun mehr als Zehn ist

Wie viel mehr Leistung durch ihre Arbeit am System, an der Unternehmens-Infrastruktur ermöglicht wird, ist das zentrale Bewertungskriterien für die Arbeit von Führungskräften. Sicherlich ist eine Leistungssteigerung von zehn Prozent besser als eine von nur neun, oder?

Zukunft über Vergangenheit

Früher glaubten wir, mit guten Prognosen und harter Arbeit die Zukunft vorhersehen zu können. Mittlerweile haben wir verstanden, dass die komplexen adaptiven Systeme, in denen wir wirken, nur nachträglich erfasst werden können. Wir wissen, dass ein Eingriff in das System es verändert, was dazu führt, dass wir unsere Entscheidungsgrundlagen neu überdenken und anpassen müssen. Kurzen Zyklen von Intervention und Beobachtung sind da die bessere Wahl. Statt auf den Big Bang zu wetten, wären wir gut beraten, kleine Schritte zu machen. Im Bewusstsein, dass es in den meisten Situationen Perfektion nur im kleinen gibt, ist die Forderung nach umfassender Perfektion am Ende eines Jahresplans deplatziert.

  • wie auch außerhalb der Organisation.
  • Es gibt keine perfekte, stets gültige Entscheidung.

Nachhaltiges Management

Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem eine dauerhafte Bedürfnisbefriedigung durch die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit der beteiligten Systeme (vor allem von Lebewesen und Ökosystemen) gewährleistet werden soll.

Regenerationsfähigkeit bewahren

In dem wir mit den Menschen nachhaltig umgehen, deren Erfahrung und Fachwissen wir benötigen, ermöglichen wir dauerhaften Erfolg. Der Schlüssel dazu ist uneitle, uneigennützige, diverse Diskussion über Ideen und Potenziale, unter Einbindung aller an der Umsetzung wahrscheinlich beteiligter Menschen.

Nachhaltig und wirksam handeln

Als Führungskraft handeln Sie nachhaltig, wenn Sie das tun, was schon immer gutes Management war. Achten Sie auf sich und die Mitarbeiterinnen, und sorgen Sie dafür, dass alle so wirksam wie möglich arbeiten können. Entfernen Sie Unnötiges, ermöglichen Sie dezentrale Entscheidungen, teilen Sie Prinzipien statt Regeln vorzugeben, bewerten Sie Leistung statt Arbeit.

20 Brainteaser für Scrum Master*innen
20 Brainteaser für Scrum Master*innen
Sascha A. Carlin
Sascha A. Carlin

Als Organisationsberater verhelfe ich agilen Führungskräften in der Softwareentwicklung zu sichtbar mehr Anteil am Unternehmenserfolg. https://nvsbl.cm/

Als Organisationsberater verhelfe ich agilen Führungskräften in der Softwareentwicklung zu sichtbar mehr Anteil am Unternehmenserfolg. https://nvsbl.cm/